"Strippen ziehen" und "Die Praxis"

- ein performatives, interaktives, raumbezogenes und äußerst temporäres parallel-Duett; gezeigt in zwei raumgreifenden und glück- und heilversprechenden Einzelpositionen.

"STRIPPEN ZIEHEN" Kerstin Schaefer, Stuttgart
Die in Stuttgart lebende Malerin und raumbezogene Performerin Kerstin Schaefer installiert in der Ebene 0 eine Glücksbude in der man -für den Preis eines simplen warmen Mittagessens- wie auf dem Jahrmarkt Schnüre in einer Lattenbude ziehen kann, an denen aufwändige Originaltuschzeichnung hängen. Oder ein Gemälde. Punkiger Style, oldschool Methode, Licht, Raum, Nervenkitzel - eine wahnwitzige Karrikatur des Kunstmarkts mit Utopiecharakter. Einziges Limit: maximal 3 Schnüre à 5 Euro pro Person!
Wer hat noch nicht - wer will noch mal?
& „DIE PRAXIS" Hannelore Kober, Stuttgart
Der Verlauf der Performance "Die Praxis" ist an die moderne Medizin gerichtet, die fast alles kann. Helfend und rettend zur Seite stehen, Beruhigungspillen verordnen und Menschen so lange wie nur möglich am Leben erhalten. Nur: glücklich machen, kann sie nicht! Tabletten und Pillen mutieren zu hoffnungsvollen Heil- und Hilfsquellen des Daseins. In der "Praxis für Smilelologie" steht die "Glück bringende Pille" im Zentrum der Beobachtung, wohlweislich auf den Umstand schlechter Laune abgestimmt.

Vidbb

Vidbb.com is a free music search engine from youtube. Watch and download free mp3 and mp4 from youtube.
Vidbb.com indexes only links to video materials, which are public and free of charge at youtube.com. Administration Vidbb.com not endorse any user submission, and expressly disclaims any and all liability in connection with user submissions.